Hang loose and enjoy every windy day!

ECDL Info

An meiner ehemaligen Schule ist es möglich, das inzwischen hochgeachtete Computerzertifikat ECDL (European Computer Driving License) zu erwerben.
Die Schule ist seit Februar 2012 ECDL-Prüfungszentrum.

Was bedeutet ECDL im Detail?

  • Der international einheitliche Lehrplan des ECDL besteht inzwischen aus 14 Modulen (es kommen immer wieder neue Module hinzu).
  • Für den NEW ECDL BASE sind ab 01.01.2016 vier Module verbindlich: Computer-Grundlagen, Online-Grundlagen, Textverarbeitung und (jetzt neu) Tabellenkalkulation.
    In der Regel ist der Erwerb des NEW ECDL-BASE-Zertifikats Ziel des Unterrichts.
  • Für den ECDL-Standard (7 Module) müssen der ECDL-Base und drei weitere, frei wählbare Module erfolgreich absolviert werden.
  • Wer sich nach der Schule darüber hinaus noch qualifizieren möchte, kann die vier ECDL Advanced Module für Fortgeschrittene absolvieren.
    Nach Bestehen von drei ECDL Advanced Modulen erreicht man das ECDL Expert Level.
  • Art und Umfang der Fortbildungen für den ECDL ist nicht vorgeschrieben.
  • Es muss zu jedem Modul eine Online-Prüfung mit 36 Fragen absolviert werden.
  • Die Prüfung ist ab 75% richtig beantworteten Fragen bestanden.
  • Die Prüfung ist nicht an Microsoft-Software gebunden. Sie kann auch mit OpenOffice-Produkten abgelegt werden.

Die Prüfungsmodule sind derzeit im Prozess, d. h. ständig kommen neue Module hinzu.

Folgende Module gibt es: vgl. http://www.ecdl.de/ecdl-module.html

Wie kann man das ECDL-Zertifikat erwerben?
Weitere Informationen unter http://www.ecdl.de/

slider_06.jpg

Login

Today224
This month5471
seit 9 / 2000:325017

Sonntag, 23. September 2018