Hang loose and enjoy every windy day!

Hallo TLG:
Ich war sehr gern Lehrer und Stellvertr. Schulleiter an dieser innovativen Schule!
Grüße an Alle!

Nächste Termine

Dienstag, 1. August - ganztägig und mehrtägig
Ab 01.08.2017 bin ich im Sabbatical - bis 31.07.2019
Montag, 24. September - 12:45 - 14:45
Fortbildung: Wissenschaftliche Arbeitstechniken am Gymn. Prien
Dienstag, 25. September - 14:00 - 17:00
Fortbildung für das RBS - ASV: US-Abgabe
Montag, 1. Oktober - 12:45 - 14:45
Fortbildung: Wissenschaftliche Arbeitstechniken am Gymn. Prien
Montag, 15. Oktober - 14:45 - 16:45
Fortbildung Wissenschaftliche Arbeitstechniken am TLG
Montag, 22. Oktober - 14:45 - 16:45
Fortbildung Wissenschaftliche Arbeitstechniken am TLG

Kiten

Nach über 30 Jahren Windsurfen, bin ich seit 2008 Kiter, meine Frau seit 2014 Kiterin.

Wir waren seit drei Jahrzehnten leidenschaftliche Anhänger des Windsurfsports, haben in dieser Zeit quasi alle Trends einer damals noch jungen Sportart mitgemachnaxos 71 dakhla sonnenuntergang verschmolzent - bis hin zum Selbstbau von Surfbrettern. Mit gesteigertem Können wird man natürlich immer anspruchsvoller, was die Windstärke betrifft - und da sind dann im Urlaub immer häufiger Tage dabei, an denen man mit "kleinerem Material" (5,7 qm Segel, 80 l - Brett) nicht richtig ins Gleiten kommt. In der Konsequenz würde das aber bedeuten, einfach größere Surfbretter und Segelgrößen von 7 qm aufwärts zu benutzen, um überhaupt Surfspaß zu erleben - aber surfen mit großen Segeln hat uns noch nie wirklich Spaß gemacht.

Weiterlesen: Kiten

Windsurfen

In der warmen Jahreszeit war bei uns immer Wassersport angesagt - und das, so oft es geht (leider zu selten - eigentlich nur im Urlaub).
Seit vielen Jahren verbringen wir die Sommerferien in unserem "Traumrevier" Naxos / Griechenland. Dort hat man von Juli - September eigentlich immer Sonne, einen sehr schönen, sauberen und vor allem auch sicheren Sandstrand und - im Normalfall - jede Menge Wind.

Weiterlesen: Windsurfen

Skifahren

Herbstwetter in Deutschland, kalt, wenig Sonne, oft Regen, da erinnert man sich wehmütig an sonnige Sommertage, aber gleichzeitig freut man sich auch auf den bevorstehenden Winter. Skifahren gehört zu unseren sportlichen Aktivitäten im Winter. Wir versuchen im Winter die Natur pur zu erleben, fast egal, wie das Wetter ist.

Weiterlesen: Skifahren

Volleyball

Wir sind beide immer noch begeisterte Volleyballer und versuchen in der Schule diese attrraktive Sportart an Schülerinnen und Schüler weiterzugeben.

Allerdings spielen wir selbst aktiv nur noch ab und zu in der Schule und natürlich im Urlaub, wenn am Strand Beachvolleyball angesagt ist.

Weiterlesen: Volleyball

naxos_04.jpg

Login

Today224
This month5471
seit 9 / 2000:325017

Sonntag, 23. September 2018