Hang loose and enjoy every windy day!

Serienbrieferstellung in ASV mit einer Office-Schablone

Diese Fortbildung richtet sich an alle Schulen in Bayern (Gymnasien, Realschulen, Grund- und Mittelschulen), die ASV benutzen und im Schriftverkehr der Schule Serienbriefe generieren müssen und keine externen Programme benutzen, die diese Funktion eventuell auch integriert haben.

Zielpersonen:
Sekretariatskräfte, Schulleiter/in, Stellvertretende/r Schulleiter/in, Mitarbeiter/in in der Schulleitung, kurz - alle Personen, die mit der Herstellung von Serienbriefen an der Schule beauftragt sind.

Die aktuelle Funktion des Serienbriefgenerators in ASV zur Herstellung von Serienbriefen ist sehr mühsam und noch in hohem Maße optimierbar; in der derzeitigen Version ist diese Funktion aus meiner Sicht für die allermeisten Schulen keine wirkliche Option.

Es gibt seit einigen ASV-Updates aber eine sehr praktikable Möglichkeit, Serienbriefe mit sogenannten Office-Schablonen (OS) zu erstellen.

Ich biete allen Interessierten eine zwei- bis dreistündige Fortbildung in ihrer Institution als SCHILF an (je nach Kenntnisstand und inhaltlicher Tiefe der Fortbildung).

Inhalte:

  • Erläuterung der allgemeinen Funktion von Office-Schablonen
  • Herstellung eines Worddokuments mit Word-Datenfeldern (= OS)
  • Importieren der OS in ASV und Zuordnung der Word-Datenfelder an die entsprechenden ASV-Datenfelder (sogenanntes Feld-Mapping)
  • Datenfelder auch über das sog. Scripting zuordnen (die entsprechenden Befehle werden mitgeliefert und so viele Scripting-Befehle für einen Serienbrief gibt es gar nicht)
  • ACHTUNG: Professionelle Nutzung von fertigen OS (ich stelle 2 fertige OS zur Verfügung, die man sehr einfach in ASV importieren und mit den eigenen Schuldaten befüllen kann – also Schulname, Sachbearbeitung, Logo usw. usw.)
  • Weiterentwicklung von schon gut funktionierenden OS; in ASV heißt diese Funktion "Office-Schablone austauschen"
  • OS in ASV freigeben
  • Serienbrief erstellen, checken und ausdrucken
  • Bereitstellung einer detaillierten Arbeitsanleitung

Bei einer 3-std. Veranstaltung können die Schablonen von den Beteiligten an einem separaten Verwaltungsrechner sofort mit den Daten der Schule ausprobiert werden.

Nach dieser Fortbildung können Sie völlig selbstständig Serienbriefe generieren!!

Voraussetzungen:

  • Ein Arbeitsplatz mit einem Verwaltungsrechner, z. B. im Büro der Schulleitung, wo alle Teilnehmer/innen gute Sicht auf eine Leinwand haben
  • ASV-Anmeldung mit Schulleiterrechten
  • Beamer mit einer Verbindung zum Rechner
  • Leinwand zur besseren Projektion
  • ASV und Word 2010 oder 2013 oder 2016 ist auf dem Verwaltungsrechner installiert

Honorar je nach Umfang der Fortbildung, z. B.:

  • 2 Zeitstunden an einem Vormittag oder Nachmittag: 200.- € plus Fahrtkosten
  • 3 Zeitstunden an einem Vormittag oder Nachmittag: 270.- € plus Fahrtkosten,.

Individuelle Regelungen sind selbstverständlich möglich und müssen separat verhandelt werden.

Bei Interesse schreiben Sie mir bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine Nachricht - ich werde mich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

naxos_03.jpg

Login

Today135
This month5386
seit 9 / 2000:403690

Montag, 22. Juli 2019